Hallenwettkampf 2013

Donnerstag, 21. November 2013 (Ganztägig)

Am Donnerstag, dem 21.November, fand wie jedes Jahr der Hallenschulwettkampf statt. Dieser wurde in der Linzer Tips- Arena ausgetragen. Es gab insgesamt 4 Disziplinen, der Dreikampf (Dreisprung, Kugelstoßen und 60m Lauf), das 60 Meter Finale, der Rundenlauf (800m) und die Schulstaffel, wo jeweils 10 Schüler einer Schule den Lauf bestritten. Die Körnerschule war wie immer zahlreich in den jeweiligen Wettkampfarten vertreten, das war auch der Grund für das gute Ergebnis. Trotz eines kleinen Missgeschicks wurden wir nach dem BORG in der Staffel zweiter. Der Jahrgang 1999 erreichte  insgesamt den ersten Platz, und die Sportlerinnen, die im Jahre 1998 geboren sind, belegten den zweiten Platz.  Insgesamt konnte uns keine Schule das Wasser reichen und somit wurden die beiden Jahrgänge gemeinsam wiederum Erster.

Es gab leider ziemlich lange Wartezeiten zwischen dem Dreikampf und der Schulstaffel, dennoch waren alle Schülerinnen und Schüler sehr diszipliniert und hielten sich an die Regeln.  Man konnte viele ambitionierte Sportler/Innen beobachten und die Atmosphäre in der Halle war angenehm.

Die Körnerschule wird hoffentlich noch viele Jahre an diesem Wettkampf teilnehmen.